Tag 5 und 6

Die Vulkankegel sieht man schon von weitem. Der höchste von ihnen ist der Puy de Dome. Mit seiner Höhe von 1465 Metern überragt er die anderen 80 Vulkane bei weitem. An guten Tagen kann man vom Gipfel den Mont Blanc sehen. Eine Eisenbahn fährt die Touristen auf den Gipfel. Eine Auffahrt mit dem Fahrrad ist nicht erlaubt.

 

Wir haben eine Mountain Bike Tour um den Puy de Dome gemacht und hatten zwischendurch immer wieder Ausblicke auf den Gipfel oder auf die anderen Vulkane ringsherum. Es ist eine wunderschöne Heidelandschaft (mit den entsprechenden Bewohnern und gesundem Mischwald).

Im kleine Ort Orcines gibt es einen asphaltierten Wohnmobilstellplatz mit den Stationen für die Wohnmobilservices. Wir waren 2 Nächte dort und waren sehr zufrieden.

Kategorien: Blog

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.